ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung der 4craft GmbH für die Angebote der Webseite wirbrauchenwasneues.4craft.de

Stand Mai 2020

1. Geltungsbereich und Begriffsbestimmungen

1.1. Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (“AGB“) enthalten die grundlegenden Regelungen für die über diese Webseite wirbrauchenwasneues.de (im Folgenden: „Webseite“) getätigten Bestellungen von Waren und Dienstleistungen der 4craft GmbH, Otto-Hesse-Straße 19B, 64293 Darmstadt, info@4craft.de, Tel.-Nr. 06151-5033490 (nachfolgend: „4craft“ oder „wir“).

1.2. Soweit auf unserer Webseite Workshops und ähnliche Veranstaltungen als Dienstleistungen angeboten werden, richtet sich dieses Angebot an Unternehmen und Selbständige, nicht jedoch an Verbraucher. Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jeder Kunde, der als natürliche Person den Vertrag zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder seiner gewerblichen noch seiner selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

1.3. Von diesen AGB abweichende Geschäftsbedingungen der Kunden finden keine Anwendung, soweit ihre Geltung von uns nicht ausdrücklich bestätigt worden ist.

2. Zustandekommen des Vertrages

2.1. Die Präsentation unserer Angebote auf der Webseite stellt kein bindendes Angebot von uns auf Abschluss eines Vertrages dar. Sie werden hierdurch lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein eigenes Angebot zum Abschluss eines Vertrags abzugeben.

2.2. Durch das Absenden der Bestellung im Online-Shop geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kauf- bzw. Dienstleistungsvertrages über die von Ihnen ausgewählten Waren bzw. den oder die gewählten Workshops ab.

2.3. Nach Erhalt Ihrer Bestellung übersenden wir Ihnen per Email zunächst eine Eingangsbestätigung zu Ihrer Bestellung, die noch keine Vertragsannahme darstellt. Hiernach senden wir Ihnen eine Auftragsbestätigung; erst die Auftragsbestätigung stellt die Annahme Ihres Vertragsangebotes dar. Die Annahme des Vertragsangebots kann auch durch Übersendung der bestellten Ware erfolgen.

2.4. Wir speichern die Daten Ihrer Bestellung und senden Ihnen diese mit der Auftragsbestätigung zusammen mit unseren zum Zeitpunkt der Bestellung aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen per Email zu. Unsere AGB können Sie auch jederzeit über unsere Webseite wirbrauchenwasneues.4craft.de einsehen; hingegen sind Ihre Bestelldaten nach dem Absenden der Bestellung aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Bestellformular abrufbar.

2.5. Bei Rückfragen zu Ihrer Bestellung erreichen Sie uns unter info@4craft.de oder unter der unter 1. benannten Adresse und Telefonnummer.

3. Lieferbedingungen

Die Lieferung der von uns angebotenen Waren erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Innerhalb der Bundesrepublik Deutschland versenden wir Bestellungen von bis zu 2 Büchern als Büchersendung; ab einer Bestellung von drei Büchern schicken wir Ihnen ein Paket. Die Kosten der von uns angebotenen Standardlieferung innerhalb der Bundesrepublik Deutschland werden von uns getragen. Bei Lieferungen ins Ausland fällt eine Liefergebühr von 6 Euro pro Buch an, die vom Kunden zu tragen ist. Für Sammelbestellungen ins Ausland wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter info@4craft.de.

4. Preise, Zahlungsbedingungen, Eigentumsvorbehalt

4.1. Die von uns angegebenen Preise für die von uns vertriebenen Bücher enthalten bereits die gesetzlich vorgegebene Mehrwertsteuer. Zusätzliche Lieferkosten für den Versand fallen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland nicht an. Lieferungen ins Ausland kosten pro Buch 6 Euro.

4.2. Die Zahlung erfolgt nach Rechnungsstellung durch uns auf das in der Rechnung benannte Konto innerhalb der in der Rechnung benannten Frist von mindestens 14 Tagen. Unsere Rechnung erhalten Sie innerhalb von 1-3 Tagen nach Ihrer Bestellung an die von Ihnen angegebene Emailadresse.

4.3. Versandte Waren bleiben bis zur vollständigen Kaufpreiszahlung im Eigentum der 4craft. Die 4craft kann die Teilnahme an einem Workshop oder einer sonstigen Veranstaltung verweigern, wenn die in der Rechnung benannte Frist abgelaufen und bis zum Beginn der Veranstaltung keine Zahlung erfolgt ist.

5. Stornierung von Workshops und anderen Dienstleistungen

Eine gebuchte Veranstaltung kann bis zu 4 Wochen (28 Tage) kostenlos storniert oder auf einen anderen, bereits angekündigten Termin umgebucht werden, soweit dort noch freie Plätze verfügbar sind. Bei einer Stornierung nach Ablauf dieser Stornierungsfrist sind 50 Prozent der Teilnahmegebühr als Stornierungsgebühr zu entrichten.

6. Gesetzliches Widerrufsrecht

Bestellen Sie als Verbraucher, das heißt als natürliche Person, die den Vertrag zu einem Zweck abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, gilt zu Ihren Gunsten ein gesetzliches Widerrufsrecht, das wir Ihnen in unserer Widerrufsbelehrung erläutern. Machen Sie als Verbraucher von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, so tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

7. Gewährleistungsrecht

Die Gewährleistungsrechte richten sich nach den allgemeinen gesetzlichen Vorschriften, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist.

8. Datenschutz

Die 4craft erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten des Kunden zur Abwicklung der Bestellung und der von ihr angebotenen Workshops. Informationen zu Art und Umfang der Datenverarbeitung und zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

9. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Es findet ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Soweit gesetzlich zulässig, soll Darmstadt als Gerichtsstand vereinbart sein.

10. Hinweis nach § 36 VSBG

Die 4craft nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil; sie ist hierzu auch nicht verpflichtet.

11. Beschwerdeverfahren (European Online Dispute Resolution)

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier (https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home.chooseLanguage ) finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir weder verpflichtet noch bereit.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Website wirbrauchenwasneues.de können Sie hier als PDF herunterladen.